Firefox Multi-Account Containers

Ich zeige Euch hier, wie man mit der Firefox-Erweiterung Multi-Account Containers bestimmte Webseiten immer in bestimmten und voneinander getrennten Containern öffnen kann.

Warum denn?

Warum eigentlich? Man kann auf diesem Weg zum Beispiel mit zwei verschiedenen Nutzern in einer Webanwendung angemeldet sein, weil jede Container-Umgebung sich wie ein eigener Browser verhält, also jeweils eigene Cookies verwaltet.

Den Vorteil mal am praktischen Beispiel erläutert: Wenn Du zum Beispiel bei Amazon, Facebook oder einer anderen Website angemeldet bist und auf einer anderen Website ein Tracker von Facebook integriert ist, kann er so zuordnen, dass Du das bist, weil Dein Account ja in einem Cookie gesetzt ist. Durch die Isolation in einem COntainer wird das unterbunden.

Der Container isoliert nur Cookies und Ähnliches, Du kannst natürlich noch über Browser-Fingerprinting oder andere Mechanismen erkannt werden. Aber es isoliert zumindest ein bisschen. Und, nicht jede Website macht Fingerprinting.

Wie machen?

  1. Du installierst das Browser-Plugin über das Menü “Add-ons” oder direkt oben von der Add-on-Seite.
  2. Nachdem Du das Browser-Plugin installiert hast, klickst Du drauf und erstellst mit dem kleinen Plus-Zeichen unten rechts einen neuen Container. Benenne ihn, zum Beispiel “Invidio.us”, und wähle eine Farbe und ein Symbol aus.
  3. Nach dem Bauen des Containers, klickst Du jetzt wieder auf das Symbol im Firefox und öffnest den Container “Invidio.us” durch Draufklicken. Anschließend öffnest Du darin jetzt die Webseite, die Du zuordnen willst, zum Beispiel https://invidio.us .
  4. Jetzt klickst Du ein drittes Mal auf das Symbol und setzt oben den Haken bei “✅ Always open in Invidio.us”

Immer, wenn Du jetzt invidio.us öffnest, wird es in diesem spezifischen Container geöffnet. Beim ersten Mal kann es noch sein, dass Du gefragt wirst, ob es jedesmal so sein soll.

Tipp: Wenn Du einen Firefox-Account hast und Deine Lesezeichen synchronisierst, dann kannst Du übrigens diese Zuordningen mit synchronisieren.